Was wir bieten

Die Fahrschule Trans GmbH bietet Dir folgende Leistungen:

Ausbildung in den Klassen A, A25

Unser Ausbildungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Motorrad und PKW. Um Dir eine Orientierung der Führerscheinklassen zu geben, stellen wir hier einige Merkmale vor:

Motorrad: Klasse A1, A 18 (begrenzt) und A25 (unbegrenzt)

Bei dem Motorradführerschein handelt es sich um einen Stufenführerschein. Hast du bei der praktischen Prüfung das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet, wird dir zunächst nur die Vorstufe A (Klasse A begrenzt) erteilt. Damit darfst Du zunächst nur Motorräder und Motorräder mit Beiwagen fahren, die eine Motorleistung bis 25 kW (bei max. 0,16 kW/kg Leistungsgewicht) haben. Nach 2 Jahren hast Du dann den vollen A-Führerschein automatisch und kannst auch die großen Motorräder fahren.

PKW: Klasse B

Der B-Führerschein ist ganz klar der Klassiker in der Fahrausbildung. Neben dem B-Führschein kannst Du bei uns auch den Führerschein mit 17 machen.

 

Individuelle und professionelle Betreuung

Auf eine optimale Betreuung der Fahrschüler wird bei uns großen Wert gelegt. Das wird einerseits durch jahrelange Praxiserfahrung unserer Fahrlehrer und andererseits durch die stetige Weiterentwicklung unserer Schulungsmethoden gewährleistet. Transparenz wird bei uns groß geschrieben, daher wird der Ausbildungsverlauf individuell dokumentiert, um gemeinsam mit Dir Schwachpunkte und Hürden hervorzuheben und gezielt daran zu arbeiten.

Angsthasenkurse

Haben Sie Angst vor der Autobahn? Sind Sie lange nicht gefahren und wollen jetzt wieder ans Steuer? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir beseitigen Ihre Ängste im Straßenverkehr, indem wir gezielt auf Ihre Ängste eingehen und sie somit Fit für die Straße machen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.